Eulenring Quickborn e.V sammelt Geld durch Losverkäufe

Bei einem spontanen Losverkauf beim Rewe Markt in Quickborn sind  für den Quickborner Eulenring e.V finanzielle Mittel zusammengekommen.. Erster Vereinsvorsitzender Jan Rowell verbrachte einige Stunden im Rewe-Markt um für die Aktion zu werben.

Der Zweck laut Satzung des Vereins ist die Förderung der Bildung und Erziehung, der Kunst, der Jugend- und Altenhilfe, des Gesundheitswesens sowie der Zusammenarbeit mit den Partnerstädten von Quickborn.

Um diesem Auftrag nachzukommen haben die Vorstandsmitglieder sich einiges Ausgedacht um die finanziell benötigten Mittel zu beschaffen. Die Tombola im Rewe Markt zählte auch dazu.

Die Ausgegebenen Gewinne wie z.B Teddybären, Wolldecken, Wäscheständer und Ventilatoren waren eine Spende vom Rewe Markt.

 

Kommentare sind geschlossen.